Einführung Projekt Frankental / Performance


Schwerpunkte Seminar Performance / Frankental

Performance Entwicklung & heute, verschiedene Möglichkeiten von Performen (Umsetzung/Medien):

  • selbst, vor Ort / delegieren
  • Einbezug von Akteur/innen oder Publikum, interaktiv
  • Videoperformance / Dokumentation
  • Zeitfaktor: einmalig, Wiederholungen, dauernd
  • ortsspezifisch, kontextspezifisch

Beispiele:

>> https://derlaengstetag.wordpress.com/2014/05/25/17-29-18-26-yvonne-good-zurich-ch/#jp-carousel-581

>> http://www.oh-wiederkehr.ch/portfolio/performance/sheltering-shared-spaces-and-moments-in-friction/

>> http://www.kunstkasten.ch/?page_id=53

Öffentlicher Raum, Stadtentwicklung / Frankental (inhaltliche Schwerpunkte):

  • Stadtplanung, Siedlungen ohne öffentliche Gemeinschaftsräume
  • Verkehr, Durchgangsstrassen durch Siedlungen erschweren Kontakt
  • Räume für gemeinschaftliche Aktivitäten / Austausch schaffen

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Zusammenarbeit Performance/Fotografie/Video

  • Projekte, die sich beider Medien bedienen / Zusammenarbeit
  • Performance fotografieren/filmen -> Dokumentation (Zusatz)
  • Gemeinsamer Input Start, anschliessend Projektbegleitung von beiden Seiten

Rundgang Frankental (Patrick Bolle) / Nachmittag

  • Infos über das Quartier
  • Raum, indem das Projekt stattfinden kann
  • Mögliche Zusammenarbeiten mit Quartierbewohnenden

 

 

 

Advertisements